×
×

Suche

Sie können ganz einfach unsere Datenbank durchsuchen. Wenn Sie keine Antwort finden, erstellen Sie bitte ein Support-Ticket.
Naar boven

Knowledgebase Artikel: ELOoffice Datensicherung


ELOoffice Datensicherung

Sicher ist sicher – ELOoffice Datensicherung und LeitzCloud Backup

Mit unserer ELOoffice Datensicherung können Sie spielend leicht Ihr ELOoffice sichern und jeder Zeit in ein neues System wieder einspielen.

Damit Sie möglichst lange von Ihrer ELOoffice Datensicherung profitieren, empfehlen wir Ihnen, dass Sie Ihre Datensicherung auf mehr als einem Speichermedium hinterlegen: Beispielsweise könnten Sie das Backup zum einen auf einer speziell dafür vorgesehenen Festplatte speichern, zum anderen wäre es möglich, dass Sie Ihre ELOoffice Datensicherung zusätzlich mit dem Backup der LeitzCloud verbinden.

Wozu fragen Sie sich? Ganz einfach. Mit der Nutzung der LeitzCloud haben Sie eine zusätzliche Sicherung Ihrer Daten. Die LeitzCloud basiert auf ISO zertifizierten Servern, die in Deutschland lokalisiert sind. Darüber hinaus werden alle Daten mit einer 256-bit AES Verschlüsselung übertragen. Insofern sind Sie an dieser Stelle nicht nur vor Festplattenschäden geschützt, sondern haben darüber hinaus auch die Möglichkeit, sicher zu jeder Zeit an jedem Ort auf Ihre ELOoffice Datensicherung zugreifen zu können.

 

Wir zeigen Ihnen, wie Sie in 4 Schritten beide Welten spielend leicht verbinden:

 

1.  Schritt: Öffnen Sie die und legen einen Speicherpfad an:

 

Abbildung 1: ELOoffice Datensicherung - Start über ELOoffice Menü oder Windows Startmenü


 

Abbildung 2: ELOoffice Datensicherung - Anlegen eines Speicherpfads


 

2. Schritt: Führen Sie eine ELOoffice Datensicherung durch:

Abbildung 3: ELOoffice Datensicherung - Durchführen der Datensicherung


 

3. Schritt: Registrieren Sie sich in der LeitzCloud und installieren Sie das Tool der LeitzCloud

Link zur Registrierung:

Abbildung 4: LeitzCloud - Download Button der LeitzCloud

 

 

 

Abbildung 5: LeitzCloud -  LeitzCloud - Installation


 

4. Schritt: Aktivieren Sie für Ihre ELOoffice Datensicherung das LeitzCloud Backup:

Abbildung 6: Windows Filesystem - Rechtsklick auf Ordner ELOoffice Datensicherung

 

 

Nun ist Ihre ELOoffice Datensicherung erfolgreich in der LeitzCloud:

Abbildung 7: LeitzCloud - Backup Bereich